Polland Optic System Integration heißt Sie herzlich Willkommen!

Wenn Sie einen Kooperationspartner für die Entwicklung hochkomplexer technischer Geräte suchen, sind Sie hier aufgrund meiner langjährigen Expertise genau richtig.

 

Die 3 unteren Beispiele können nur einen kleinen Teil der langjährgien Tätigkeiten während der letzten 40 Jahre wiedergeben. Bei Interesse an einer Kooperation würde ich mich über eine Kontaktaufnahme freuen.

Komponentendesign

Je nach Aufgabenstellung kann ich Komponenten, wie komplexe optische Strahlengänge konzipieren und mit Hilfe von Simulationsprogrammen die zu erwartenden Ergebnisse berechnen.

Software

Mit jahrzehntelanger Erfahrung kann ich komplizierte Algorithmen entwickeln, schwerpunktmäßig in der Bildverarbeitung. Die hierzu notwendigen Werkzeuge, wie Visual Studio c++, c# oder Visual Basic sind mir selbstverständlich geläufig.

Laboraufbauten

Laboraufbauten helfen, schnell und preisgünstig neu zu entwickelnde Messverfahren zu evaluieren. Hierzu zählen unter anderem auch die individuelle Charakterisierung von Lichtquellen (z.B. LEDs) bezüglich spektralen Verteilung, Leistung und Temperaturverteilung.

Dokumentation nach Qualitätsrichtlichlinien von allen meinen Entwicklungen, wunschgemäß meistens in englischer Sprache, ist für mich selbstverständlich.

 

Nur wer schnell, preiswert, unkompliziert und zuverlässig Neuentwicklungen oder Verbesserungen von technischen Geräten realisiert, kann sich auf dem heutigen komplexen Markt durchsetzen. Nachweislich habe ich bereits bei namhaften Firmen bei der zielgerichteten Entwicklung von Geräten - schwerpunktmäßig in der Medizinbranche -  mitgewirkt. Zahlreiche Geräte werden heute erfolgreich von den Firmen verkauft.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© OpticSystem Integration (2018)